ISOPARAFFINISCHE LÖSEMITTEL - ISANE®-REIHE

isoparafine

 

Lösungsmittel der ISANE®-Reihe haben eine isoparaffinische Struktur, die ihnen einen hohen Reinheitsgrad und spezifische Eigenschaften verleiht, einschließlich eines sehr geringen oder gar keinen Geruchs und einer niedrigen Oberflächenspannung. ISANE® ist geeignet für Farben, Harze und Metallbearbeitung, etc

Isoparaffine sind speziell für die folgenden industriellen Anwendungen ausgelegt, abhängig von den Erwartungen in Bezug auf Flammpunkt, Lösungsmittelleistung oder Verdampfungsrate.

  • Harze und Farben/Lacke
  • Polyolefin-Synthese;
  • geruchlose Verdünner für Farben/Lacke und andere Anwendungen;
  • Metallbearbeitungs-, Schneid- und EDM-Flüssigkeiten, Schröpfen, Schutzflüssigkeiten;
  • Handseifen; Haushaltswaren;
  • Aerosol;
  • Produkte für Fotokopierer;
  • geruchloser Brennstoff für Öfen/Griller

Tinten für Lebensmittelkontaktmaterialien und alle Verwendungen, die ein geruchloses Produkt gemäß der FDA-Vorschrift 21 CFR 178.3350 für isoparaffinische Erdölkohlenwasserstoffe erfordern, synthetisch

 

ISANE® Lösungsmittel: Hauptmerkmaleless than 20 ppm of aromatic compounds;

  • weniger als 20 ppm Aromten-Gehalt
  • weniger als 1 ppm Benzol;
  • kein Geruch für schwere ISANE® Flüssigkeiten, sehr wenig Geruch für die leichtesten Produkte;
  • geringe Oberflächenspannung;
  • hohe Grenzflächenspannung;
  • geringe elektrische Leitfähigkeit;
  • sehr niedriger Stockpunkt (unter 50 ° C).

 

Isoparaffinische Lösemittel: regulatorische Anforderungen

 

Da Produkte der Isane-Reihe sehr rein und relativ inert sind, werden sie oft für Anwendungen in Verbindung mit Materialien für den Lebensmittelkontakt ausgewählt.

Die folgende Tabelle bietet einen Überblick über ISANE® Produktzertifikate. 

 

Die folgende Tabelle bietet einen Überblick über ISANE® Produktzertifikate.

 

Unsere Experten stehen Ihnen für eine technische Beratung gerne zur Verfügung.