Bioöle

Bioöle

 

Der Begriff Bioschmierstoff bezeichnet alle Schmierstoffe, die gleichzeitig biologisch abbaubar sind und auch harmlos für die Menschen und die Gewässer sind.

Grundsätzlich besteht ein Bioschmierstoff aus:

  • Pflanzenöl (z.B. Rapsöl), oder synthetischen Estern, die mit nachwachsenden, modifizierten Ölen oder Erdölprodukten hergestellt werden.
  • Es gibt verschiedene Ökolabels, die dazu dienen, diese Produkte von den gebräuchlichen Schmierstoffen zu unterscheiden. Das  2004 eingeführte Ökolabel ist am weitesten verbreitet, und TOTAL hat sich entschieden, dieses Label für seine Produkte auszunutzen.

Die Bioschmierstoffe bieten uns daher von jetzt an eine zuverlässige Alternative als Antwort auf die wachsenden Herausforderungen im Bereich des Umweltschutzes und der nachhaltigen Entwicklung.

Das Engagement von TOTAL konzentriert sich vor allem auf die Produktsicherheit, auf die damit verbundenen Tätigkeiten und die Umweltverträglichkeit:

  • Entwicklung biologisch abbaubarer und umweltverträglicher Produkte
  • Sicherheit der Verfahren und des Produkttransports, Unfallprävention und management
  • Begrenzung der Schadstoffe in der Luft und in den Gewässern, Reduktion der Risiken von durch Unfälle verursachten Umweltverschmutzungen
  • Kontrolle der Auswirkung von Produkten auf die Umwelt während ihrer gesamten Lebenszeit, Schutz der Biodiversität 

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen oder Fragen zu unseren Bioschmierstoffen haben. Wir beraten Sie gerne!