27/01/2019 News

100 WRC Sieg zum 100 Geburtstag von Citroen

rallye monte carlo

Vergangenes Wochenende konnten wir wieder einmal den Kampfgeist von Team Citroen hautnah miterleben! Trotz schwieriger Verhältnisse setzte sich das Team in einer spektakulären Aufholjagd durch, und bewies wiedermal seinen Willen zum Sieg. Dies wurde mit Platz eins der Rallye Monte Carlo belohnt!

Die Fahrer Sébastien Ogier und Julien Ingrassia verdrängten das Team Hyundai um 2,2 Sekunden auf den zweiten Platz. Vorrangegangen waren Probleme mit dem Gaspedal, die aber mit der Hilfe des Teams behoben werden konnten. Nach einem Nonstop-Kampf, bei schwierigen Straßenverhältnissen, eroberten sie sich aber ihren rechtmäßigen Platz im Rennen zurück.

Sébastien Ogier auch bekannt als „Mr. Monte Carlo“ konnte hiermit seinen sechsten Sieg in Folge bei der Rallye Monte Carlo erringen! Dies ist ein historisches Ereignis für Citroen, die Marke feiert dieses Jahr ihren 100.Geburtstag und kann hiermit gleichzeitig den 100 WRC Sieg feiern.