How to

how to

Da wir regelmäßig Anfragen rund um das Thema Schmiermittel erhalten, haben wir uns nun dazu entschlossen eine „How-to“ Rubrik zu starten. Hier finden Sie alle wichtigen FAQs im Überblick:  

 

  • Ölwechsel
  • Wie überprüfe ich die Bremsflüssigkeit
  • Wie wechsle ich die Bremsflüssgikeit
  • Wie überprüfe ich den Motorölstand
  • Wie kontrolliere ich den Stand meines Getriebeöls
  • Wie wechsle ich das Frostschutzmittel
  • Wie wechsle ich das Öl von meinem Motorrad
  • Wie fülle ich mein Öl nach
  • Wie funktioniert Motoröl
  • Wie funktionieren Schmierstoffe
  • Auswahl von Motoröl

 

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier angegebenen Beschreibungen lediglich um Handlungsempfehlungen handelt. Sie sollten jederzeit mit größter Vorsicht agieren, um sich selbst und Ihre Umwelt zu schützen. Stellen Sie vorab sicher, dass Ihnen alle benötigen Werkzeuge zur Verfügung stehen. Falls dies nicht der Fall sein sollte oder Sie sich die geplanten Arbeitsschritte nicht zutrauen, empfehlen wir Ihnen eine geprüfte KFZ-Werkstätte aufzusuchen.

Wir wollen Sie dazu ermutigen Ihr Altöl zu recyceln und zu einer Ölaufbereitungsanlage in Ihrer Nähe zu bringen. In derartigen Anlagen wird das gesammelte Öl  anschließend gereinigt und kann danach zu 100% als Heizöl wiederverwendet werden. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit Ihr Altöl wieder zu einem Schmierstoff zu verarbeiten. Hierbei werden jedoch nur 60% des Produkts recycelt.

Aus 1 Liter Altöl werden 625 ml Flüssigkeit gewonnen, welche als Grundstoff für diverse Schmiermittel verwendet wird. Jedes Öl das im Alltag eingesetzt wird kann wiederaufbereitet werden, zum Beispiel Öl aus  Autos, LKWs, Traktoren und Booten. Jedoch müssen Sie darauf achten, dass die zu recycelnden  Flüssigkeiten nicht vermischt werden dürfen. Schon kleinste Mengen von Kühl- oder Bremsflüssigkeit in altem Motoröl kann den Recyclingprozess zum erliegen bringen und ein erfolgreiches wiederaufbereiten verhindern.

X

Diese Website verwendet Cookies

Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von cookies zu. Diese ermöglichen es, Ihnen einen optimalen Service und personalisierte Inhalte anzubieten.

Mehr erfahren.