Der richtige Umgang mit Bremsflüssigkeit

Der richtige Umgang mit Bremsflüssigkeit

der richtige umgang

 

Bremsflüssigkeit sollte idealerweise im Originalbehälter bei Zimmertemperatur oder darunter in einem trockenen Raum gelagert werden, vorzugsweise getrennt von anderen Ölen oder Flüssigkeiten. Benutzen Sie immer die Originalverpackung, welche immer gut verschraubt sein sollten um eine Wasser Absorption zu vermeiden. Eine ausreichende Markierung der Bremsflüssigkeit stellt sicher, dass es zu keinen Verwechselungen kommt. Bei einer Lagerung unter guten Bedingungen, haben neue / ungeöffnete Flüssigkeiten die folgende Haltbarkeit:

 

  • kleine Packungen 2 Jahre
  • Fass (Lichtgeschützt gelagert) 3 Jahre

 

Einmal geöffnet sollte das Öl möglichst schnell aufgebraucht werden (innerhalb weniger Monate)

X

Diese Website verwendet Cookies

Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von cookies zu. Diese ermöglichen es, Ihnen einen optimalen Service und personalisierte Inhalte anzubieten.

Mehr erfahren.